Zur Person – Astrid König-Ostermann

Ich bin am 13.10.1961 geboren, wohne in Altenhof, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne.

Beruflich arbeite ich als selbstständige Podologin.

Seit 1990 bin ich Mitglied der SPD. Mitglied des Gemeinderates bin ich seit 1999 und als Ratsfrau wurde ich im Jahr 2014 zur 2. stv. Bürgermeisterin der Gemeinde Wenden ernannt. Aktuell gehöre ich dem Bau- und Planungsausschuss sowie dem Rechnungsprüfungsausschuss an.

Darüber hinaus engagiere ich mich ehrenamtlich bei der Flüchtlingshilfe Wenden, dem Förderverein Altenhof sowie bei der Initiative „Unser Dorf hat Zukunft“.

Meine Hobbys sind Wandern und das Reisen mit dem Wohnmobil.

Ich kandidiere, weil ich mich für den Erhalt und die Erweiterung unserer Dörfer einsetzen will, um ein Zuhause für Jung und Alt zu schaffen. Zudem möchte ich mich für gute Rahmenbedingungen für unsere mittelständische Wirtschaft einbringen. Die Förderung des Engagements der ehrenamtlichen Vereine und Dorfgemeinschaften liegt mir sehr am Herzen. Der maßvolle und zielgerechte Umgang mit der Herausforderung „Demografischer Wandel“ hat bei mir auch in der Zukunft höchste Priorität.

Mehr von mir

Loading